Projekt Energiewende

Auch wenn unser Unternehmen noch recht jung ist – wir haben Tradition: Im Jahr 1999 gründete die Umweltschutzorganisation Greenpeace den bundesweit tätigen Ökoenergieanbieter Greenpeace Energy eG. Die Planet energy GmbH ist eine 100%ige Tochter der Genossenschaft. Wir verstehen uns als Energiewende-Dienstleister – nicht nur für Greenpeace Energy! Die Planet energy GmbH entwickelt, baut und betreibt saubere Kraftwerke – besonders im Bereich Windenergie. Als Dienstleister unterstützen wir auch Ihr Unternehmen in allen Bereichen des Anlagenbaus – vom Projekt- oder Standortkauf über die Projektentwicklung bis zur Betriebsführung.

Gemeinsam stark

Einen großen Schwerpunkt unserer Arbeit bildet unser Engagement im Bereich der Bürgerenergie. Bürgerenergie-Akteure gestalten den Umbau unserer Energieversorgung schon seit Jahren maßgeblich mit – und der gesellschaftliche Nutzen ist riesig: Weil sich an Bürgerenergie-Projekten viele Menschen aktiv beteiligen, wächst die gesellschaftliche Akzeptanz für die Energiewende. Mit unserem Angebot und unserer Unterstützung wollen wir Genossenschaften und Bürgerprojekten helfen, ihre Möglichkeiten zu nutzen.

Planet energy in Zahlen

  • 100 % Erneuerbar
  • 100 % Greenpeace
  • 2001 Gründung
  • 15 Mitarbeiter
  • 5000 Anleger
  • 140 Mio. € Investitionen
  • 13 Kraftwerke
  • 78 MW Erzeugungsleistung

Technologien

Windenergie und Photovoltaik bilden den Schwerpunkt unserer Arbeit. Doch wir können auch auf Erfahrung in anderen Bereichen zurückblicken: Wir projektieren Wasserkraftwerke, verwenden Elektrolyseure zur Umwandlung von überschüssigem Windstrom in erneuerbares Gas und setzen Blockheizkraftwerke ein.

Zunehmend rücken innovative Themen im Bereich der Sektorenkopplung von Elektrizität und Wärme in Speichertechnologien in unseren Fokus. So können wir auch auf ein Know-how im Bereich der Wärmeversorgung von Wohnquartieren und im Bereich Mieterstrom zurückgreifen.

Finanzierung

Neben der Finanzierung über die Muttergesellschaft Greenpeace Energy konzipiert und begibt Planet energy nach Bedarf öffentlich angebotene Vermögensanlagen. Damit schieben wir die Finanzierung von Projekten und Kraftwerken an oder entfinanzieren sie dauerhaft. Die Planet energy Anlegerservice GmbH – unsere 100%-ige Tochtergesellschaft – betreut unsere Anleger während des Vertriebs und der Laufzeit der jeweiligen Vermögensanlage persönlich.

Mit ihrer sinnvollen Investition sind unsere Anleger direkt am finanziellen Erfolg der Kraftwerke beteiligt – und unterstützen so aktiv die Energiewende!

Engagement

Unser motiviertes und kompetentes Team besteht aus Ingenieurinnen und Ingenieuren, Raumplanern, Betriebswirten und Kaufleuten. Wir alle arbeiten daran, unseren Kraftwerkspark laufend weiter auszubauen. Wir bleiben nicht stehen, sondern entwickeln neue Ideen weiter – so zum Beispiel die Windgas-Technologie, bei der überschüssiger Windstrom in Gas umgewandelt wird. Wir unterstützen die Bürgerenergie und möchten so vielen Menschen wie möglich die Chance geben, an der Energiewende teilzuhaben.

Kurz: Wir sehen uns als Dienstleister der Energiewende!

Ziele

Unser Ziel ist eine Energieversorgung ausschließlich aus erneuerbaren Quellen. Deshalb bauen wir unseren Kraftwerkspark immer weiter aus, um eines Tages alle Kundinnen und Kunden von Greenpeace Energy mit sauberer Energie versorgen zu können.

Gleichzeitig bringen wir innovative Technologien voran, die der Energiewende nutzen. Bestes Beispiel: Der Bau des ersten eigenen Elektrolyseurs von Greenpeace Energy im bayerischen Haßfurt. Hier haben wir für die Energiegenossenschaft das Projektmanagement und die technische Konzeption übernommen. Der Elektrolyseur wandelt überschüssigen Windstrom in Wasserstoff um, der dann als erneuerbares Gas ins reguläre Gasnetz eingespeist wird.

Klimaschützer können aktiv werden

Wir von Planet energy sehen uns als Energiewende-Dienstleister und stehen allen mit Rat und Tat zur Seite. Dabei sind uns Bürgerenergie-Projekte ein besonders großes Anliegen. Wir finden, dass umfassende Beteiligungsmöglichkeiten für Bürgerinnen und Bürger entscheidend sind für das Gelingen der Energiewende. Deshalb arbeiten wir an neuen Kooperationen mit Bürgerenergie-Akteuren und -genossenschaften. Denn die Energiewende ist ein Gemeinschaftsprojekt, und wir freuen uns über die regionale Verankerung unserer Projekte – wie im Fall des Bürgerwindparks Sailershäuser Wald, den wir gemeinsam mit dem lokalen Stadtwerk, den umliegenden Gemeinden und zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern die sich in einer Energiegenossenschaft organisiert haben, umgesetzt haben.

Downloads

Unternehmensbroschüre pdf | 4 MB

Erfahren Sie mehr zu den Themen Unternehmensziele, Geschäftsfelder, Projekte und wie es zu der Gründung von Planet energy gekommen ist.

Verhaltenskodex pdf | 864 KB

Erfahren Sie, wie Planet energy zu Umweltschutz, CO2-Ausstoß, Reisen und weiteren Themen steht.