Betriebsführung

Kraftwerke benötigen sowohl eine kaufmännische als auch eine technische Betriebsführung. Planet energy kann beide Dienstleistungen für Sie übernehmen. Kompetent und aus einer Hand. Wir überwachen die Anlagentechnik, organisieren ihre Instandhaltung und reagieren im Fall einer Störung schnell und sorgen so für eine hohe Verfügbarkeit: So sichern wir langfristig die Erträge für Ihre und unsere sauberen Kraftwerke.

Technische Betriebsführung

Die technische Betriebsführung ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Komplexe technische Anlagen bedürfen einer fachkundigen Betreuung. Nur so kann der Betrieb reibungslos laufen. Für eine lange Lebensdauer sind eine regelmäßige Überprüfung und Wartung der Anlagen von großer Bedeutung. Die technische Betriebsführung umfasst viele komplexe Aufgaben. Planet energy hat das umfassende Know-how.

  • Wir überwachen und protokollieren den Zustand der Anlagen,
  • koordinieren Reparaturen, Instandhaltung und Wartung der Anlagen,
  • beheben Störungen durch entsprechende Maßnahmen,
  • übernehmen die Abwicklung und Koordination bei Versicherungsschäden,
  • überwachen die Gewährleistungsansprüche,
  • überprüfen die Systeme technisch,
  • machen Verluste aus Einspeisemanagement geltend,
  • optimieren die Anlagenperformance.

Kaufmännische Betriebsführung

Die kaufmännische Betriebsführung umfasst das Management und die Verwaltung rund um den Betrieb der Anlagen. Dazu gehören:

  • die Geschäftsführung der Betreibergesellschaften
  • das Rechnungswesen sowie die Buchhaltung
  • die Betreuung der Investoren
  • die kaufmännische Optimierung
  • die Verwaltung und Optimierung der rund um den Windpark geschlossenen Dienstleistungsverträge
  • die Verwaltung der Gesellschafter oder Genossen
  • die Konzeption von Bürgerbeteiligungsmodellen
  • die Abrechnung von Pachten
  • die Direktvermarktung der Stromproduktion
  • die Prüfung von Einspeiseverträgen, Einspeiseabrechnungen und Ansprüchen gegenüber dem Netzbetreiber bzw. dem Erwerber des Stroms (z.B. Direktvermarkter)
  • das Controlling
  • die Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen gegenüber dem Hersteller der Windenergieanlagen oder dem Wartungsgeber sowie von Versicherungsleistungen
  • die Prüfung und Abstimmung des Versicherungsbedarfs sowie die Einholung von Versicherungsangeboten für die Windenergieanlagen, Unterstützung beim Abschluss von Versicherungsverträgen; Abwicklung von Schadensfällen mit den Versicherungsgesellschaften und Dritten

Ihr Ansprechpartner

Tobias Reinecke
Technischer Betriebsführer

Tel 040 / 808 110 782
Fax 040 / 808 110 777

Kontakt aufnehmen

E-Mail schreiben